Beiträge

Wohin geht OCR? Nach Esbjerg ist vor London

Wohin geht OCR? Diese Frage wurde heiß diskutiert. Vor allem nach meinem Artikel über die OCR EM in Esbjerg entbrannte eine heiße Diskussion unter anderem in der OCR Worlchampionchips Gruppe-  Sogar den WM-Organisator Adrian Bijanada sah sich zu einem spontanen Statement veranlasst. Aber gibt es nach der langen Debatte eine Antwort auf diese Frage??? Nein, […]

„Tarahumara Fans – Running for the planet“ Lauf

Running for The Planet mit den Tarahumara Fans beim Umweltlauf An diesem Wochenende stand ein Laufevent der besonderen Art an . Ausnahmsweise nicht besonders lang, besonders hart oder besonders anstrengend, sondern besonders nachhaltig. So dürfte ich das Team der Barefoot Academy bei diesem besonderen Lauf repräsentieren. Das Laufevent wurde organisiert von der Gruppe „Tarahumara Fans […]

24h OCR Enduro Worldchampionchips – Weltmeister!

24h OCR Enduro Worldchampionchips – Weltmeister! Vorbereitung – Wie wird man eigentlich 24h Weltmeister? Als das Event angekündigt wurde, wusste ich: „Ich muss da mitmachen!“ Ich habe nicht lange gefackelt. Okay, ich habe ein paar Tage überlegt, wie ich das ganze logistisch stemmen sollte und vor allem finanziell. Aber dann habe ich mich einfach angemeldet. […]

Spartan Mallorca -Von der Freiheit Dummheiten zu machen

Spartan Mallorca: Von der Freiheit Dummheiten zu machen Dieser Rennbericht ist etwas anders als die anderen. Es geht weniger um das Rennen, als um das drumherum. Vielleicht geht es auch ein wenig um die Frage: „Warum machst du das alles?“ Machst du es wegen dem Fame? Wurde ich beim Treffen der deutschen und österreichischen Spartaner […]

Luna Sandals – Vom Laufen in Latschen

Luna Sandals – Vom Laufen in Latschen Angefangen hat alles damit, dass Emanuel Bohlander von der Barefoot Academy mir erklärt hat, wie ein Fuß funktioniert und warum er – wenn überhaupt eigentlich- nur noch in Luna-Sandals läuft. Nein angefangen hat eigentlich alles damit, dass ich Born to Run gelesen habe. Oder hat es schon damit […]

50k+x Butzbach-Feldberg-Hohemark

Butzbach-Feldberg-Hohemark 50k+x Der 50k+X Traillauf war von mir vor allem als Trainingslauf geplant. Ehrlich gesagt habe ich nicht sonderlich viel darüber nachgedacht, meinen Kalender ungefähr nach Trainingswochen eingeteilt, nach einer Strecke gesucht die ca. 50km lang ist und habe eine Veranstaltung erstellt. Lange Läufe alleine finde ich nämlich ziemlich doof. Allgemein finde ich alleine Laufen […]

Das Techniktraining in der Halle

Techniktraining in der Halle Jeden Dienstag biete ich ein beim TuS Nieder-Eschbach ein Techniktraining für Hindernisläufer und andere Menschen, die einfach fit für den Alltag sein möchten an. Ziel des Trainings ist es die Teilnehmer in Bewegung zu bringen und Bewegungsabläufe einzuüben, die im modernen Berufsalltag nicht mehr alltäglich sind. Kurz gesagt, beim Techniktraining gibt […]

Spartan Race Valmorel – Resilienz Training

Spartan Race Valmorel – Resilienztraining Ein Lektion in Sachen „Resilience!“ Der Spartan Race Gründer Joe de Sena hat ein Lieblingswort, das sich duch seinen Spartan Up Podcast wie ein roter Faden durchzieht: Resilienz ist die Kunst nach einem Niederschlag wieder aufzustehen.  Es beudeutet nach dem dem Scheitern weiterzumachen und sich nicht entmutigen zu lassen. Resilienz […]

Schnellster Waschbär der Welt – Road to Sydney 24h

Projekt schnellster Waschbär der Welt -Road to Sydney 24h OCR WC2018 Ich bin der schnellste Waschbär der Welt. Deswegen fahre ich nach Sydney zur 24 Stunden OCR Weltmeisterschaft. Schon kurz nach dem ich mit dem Hindernislaufen begonnen habe absolvierte ich meinen ersten 24h Wettkampf, den Mudmaster 24h in Biddinghuizen. Der erste 24h Hindernislauf dieser Größe […]

Trailvester- Lieber Ballern als knallern

Trailvester- lieber Ballern als knallern „Was machen wir eigentlich Silvester?“ „Keine Ahnung, eigentlich hab ich gar keinen Bock auf diesen ganzen Scheiß, komm wir verpissen uns in den Wald!“ – So in der Art wurde die Idee geboren. Der einzige Haken an der Geschichte: Sabrina wollte eine Feier… also gut : dann laden wir eben […]